25 Jahre Importeur von Alfano

1. Januar 2020

1989 fand ich zum ersten Mal den Weg zur Kartbahn nach Kerpen. „Was geht denn hier ab!”, war mein erster Gedanke, denn der Kart-Club Kerpen hatte seine Mitglieder zur Clubmeisterschaft eingeladen und so war es entsprechend voll auf dem Erftlandring. Ich war für Ralph Monschauer für das DIMO Sport Journal – heute Motorsport XL – als Fotograf angereist. So kam ich zum Kartsport und blieb bis heute dabei.

1995 besuchte mich Angelo Alfano zu Hause und präsentierte mir seine Erfindung: ein Laptimer für den Kart-Fahrer. Ich war sofort interessiert und vereinbarte einen Termin mit Gerd Noack KSN in Kerpen, um ihm das System zu demonstrieren. Wir durften sofort die notwendige Magnetschleife in der Fahrbahn der Kerpener Kartbahn einbauen. Das war der Start für Alfano Deutschland.

Mittlerweile ist das 25 Jahre her und ich blicke auf eine schöne Zeit mit Höhen und Tiefen zurück. Auch nach 25 Jahren freue ich mich, wenn ich mich auf den Weg zu einer Veranstaltung mache, um meinen Service anzubieten. Dass ich so lange dabei sein darf, verdanke ich Euch Kartfahrern und Händlern. Ihr habt mir die ganze Zeit Eure Treue und das Vertrauen geschenkt. Dafür bedanke ich mich und freue mich auf ein Wiedersehen mit Euch.

Dieses Jubiläum feiern wir am 25. und 26.01.2020 auf der Kartmesse in Offenbach, wo es Sonderangebote geben wird, die nur bei uns auf der Messe zu bekommen sind. Wir freuen uns auf Euren Besuch.