Alfano erneut Exklusivausrüster der ADAC Kart Academy

7. Februar 2018

 

Alfano erneut Exklusivausrüster der ADAC Kart Academy
Auch im zweiten Jahr der ADAC Kart Academy wird Alfano die Nachwuchsklasse exklusiv mit Datenaufzeichnungssystemen von Alfano an den Start rollen.

In der ADAC Kart Academy wird Chancengleichheit groß geschrieben. Daher kommen hier Einheitskarts zum Einsatz. Neben den Chassis von Exprit, Motoren von Vortex und Reifen von Vega ist auch die Datenaufzeichnung limitiert. Hierfür ist erneut Alfano verantwortlich. Sämtliche Karts werden analog dem Vorjahr das Alfano Pro3EVO inklusive Wassertemperatursensor an Bord haben.

„Nachwuchsarbeit ist im Kartsport wichtiger denn je. Wir freuen uns, dieses Konzept auch 2018 mit unserer Technik unterstützen zu dürfen”, erklärt Heinrich Franzen von Alfano Germany, der den Teilnehmern bei allen fünf Veranstaltungen mit Rat und Tat zur Seite stehen wird stehen.